08238 - 909363 nl@lange-niels.de

Panik und Panikattacken

Was ist Panik?

Eine Panikattacke ist ein plötzlich auftretender Angstanfall. Panikattacken müssen keinen äußeren Anlass in Form von Objekten und Situationen haben. Die Panik wird als Existenz bedrohend empfunden, verbunden mit einer überwältigenden Unruhe und Angst.

Symptome der Panik / Panikattacken

Der Mensch fühlt sich während der Panik hilflos und zum Teil wie gelähmt. Körperliche Symptome der Panik können u.a. Herzklopfen, Muskelzittern und Atemnot sein. Wenn es nur vereinzelt zu Panikattacken kommt, wird noch von keiner Krankheit gesprochen. Erst wenn mehrere Panikattacken über längeren Zeitraum auftreten (mindestens 1 Monat lang) wird nach den Kriterien der Weltgesundheitsorganisation (WHO, ICD-10) von einer krankhaften Panikstörung gesprochen.

Therapie und Behandlungsmöglichkeiten von Panik / Panikattacken

Mental Coaching und Hypnose können erfolgreich gegen Panik und Panikattacken vorbeugen. Für nähere Informationen zu dieser Therapie- und Behandlungsmöglichkeit nehmen Sie bitte direkt mit mir Kontakt auf.